Startseite

/Startseite

Betreuungsbedarf – Förderprogramm für Ferienangebote

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

um Familien, die in den Sommerferien keine Betreuung für ihre Kinder haben und dennoch arbeiten müssen zu entlasten, hat die Staatsregierung beschlossen, ein Förderprogramm für zusätzliche Ferienprogramme aufzulegen. Um dies planen zu können, müssen die Anzahl der Kinder, die Ferienwochen und die Betreuungszeiten erfragt werden. Hierzu erhalten Sie den Elternbrief der Regierung und das Beantragungsformular.

Die Abfrage richtet sich an Eltern, deren Kinder nicht in Tagesheim, Hort, Sommergruppen der Mittagsbetreuung oder anderen „Angeboten“ betreut werden.

Bitte geben Sie das Formular zur Bedarfsabfrage bis zum 01.07.2020 im Büro oder über Ihr Kind bei der Klassenleitung ab. Es soll an dieser Stelle noch einmal darauf hingewiesen werden, dass es sich um eine Bedarfsabfrage zur Planung der Angebote und nicht um die Zusage eines Platzes zur Ferienbetreuung handelt.

Elternbrief_Sommerferien

Rückmeldebogen_Sommerferien

Ich danke für termingerechte Rückmeldungen.

Mit besten Grüßen und bleiben Sie gesund

Stefanie Backu

Betreuungsbedarf – Förderprogramm für Ferienangebote2020-06-25T19:12:14+02:00

Feriengrüße

Liebe Kinder und Eltern,

wir wünschen allen Kindern, die so fleißig zuhause und im Präsenzunterricht gelernt haben und allen Eltern, die ihre Kinder beim Lernen unterstützt haben, eine gesunde Ferienzeit.

Im Namen des Kollegiums und unseres weiteren pädagogischen Personals, kann ich meinen Dank an Sie, für Ihre Kooperation und das uns entgegengebrachte Vertrauen, an dieser Stelle nur wiederholen. Sie dürfen sehr stolz auf Ihr Kind sein, das sich bei der Rückkehr in die Schule so gut an die veränderten Bedingungen angepasst hat und die zahlreichen Regeln unseres Hygienekonzeptes bestmöglich einhält. Dies ist auch Ihr Verdienst. Selbst wenn nach den Ferien alle Klassen im wöchentlichen Wechsel im Schulhaus sein werden, lassen sich unsere Abstands- und Hygienemaßnahmen aufrecht erhalten.

Besonders freuen wir uns, dass wir das Homeschooling nach den Pfingstferien mit Microsoft Teams for Education unterstützen können. Dies ist „Neuland“ für alle Beteiligten, sollte aber gut funktionieren.

Mit herzlichen Grüßen und bitte bleiben Sie gesund

Ihre Stefanie Backu

Feriengrüße2020-05-29T11:06:14+02:00

Verlängerte Unterrichtszeiten nach den Pfingstferien

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

wie bereits im Elternbrief mitgeteilt, weiten wir unseren wochenweisen Präsenzunterricht in allen Jahrgangsstufen nach den Pfingstferien auf vier Unterrichtsstunden/Tag aus.

Verlängerte Öffnung der Schule nach den Pfingstferien

Unterrichtszeiten:

  1. Klassen: Montag bis Freitag, 8.30 – 11.45 Uhr
  2. Klassen: Montag bis Freitag, 8.15 – 11.30 Uhr
  3. Klassen: Montag bis Freitag, 8.45 – 12.00 Uhr
  4. Klassen: Montag bis Freitag, 9.00 – 12.15 Uhr

Notfallbetreuung:       8.00 Uhr bis Betreuungsende (Bitte beachten Sie immer die aktuellen Anträge auf unserer Homepage, danke.)

Elternbrief_Corona_10_Präsenzunterricht

Wir freuen uns sehr auf Ihre Kinder und das gemeinsame Lernen.

Mit besten Grüßen

Ihre Stefanie Backu

Verlängerte Unterrichtszeiten nach den Pfingstferien2020-05-26T12:19:04+02:00

Planung der kommenden Wochen

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

unsere Planung zur weiteren Schulöffnung nach den Pfingstferien ist fertig.

Abhängig vom Infektionsgeschehen und den oftmals kurzfristigen Bekanntmachungen des Staatsministeriums, können Änderungen notwendig werden. Sollte dies der Fall sein, werden wir Sie umgehend in geeigneter Weise in Kenntnis setzen.

Unterrichtszeiten ab Montag, 15.06.2020:

  1. Klassen: Montag bis Freitag, 8.30 – 10.55 Uhr
  2. Klassen: Montag bis Freitag, 8.15 – 10.40 Uhr
  3. Klassen: Montag bis Freitag, 8.45 – 11.10 Uhr
  4. Klassen: Montag bis Freitag, 9.00 – 11.25 Uhr

Notfallbetreuung:   8.00 Uhr bis Betreuungsende (Bitte beachten Sie immer die aktuellen Anträge auf unserer Homepage, danke.)

Detaillierte Informationen entnehmen Sie bitte dem hier eingestellten Elternbrief .

Elternbrief_Corona_9_Hygienemaßnahmen_Notfallbetreuung Pfingsten_Unterricht nach den Pfingstferien

Die kommenden Wochen werden uns allen erneut viel abverlangen. Präsenzunterricht und Homeschooling fordern maximale Flexibilität aller Beteiligter.

Daher ein aufrichtiges Dankeschön an Sie, für das uns entgegengebrachte Vertrauen und die Unterstützung Ihrer Kinder beim Lernen.

Mit besten Grüßen und bleiben Sie bitte gesund

Ihre Stefanie Backu

Planung der kommenden Wochen2020-05-23T08:53:45+02:00

Notbetreuung in den Pfingstferien

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

nun liegt uns das Notbetreuungsformular für die Pfingstferien vor.

Sie können es an dieser Stelle oder im „Corona“- Ordner herunterladen.

Erklärung_Notbetreuung-Formular-Pfingsten

Bitte nehmen Sie zur Kenntnis, dass in den Ferien kein Unterricht stattfinden wird. Auch das Hygienekonzept und der Mindestabstands müssen streng eingehalten werden. Wir müssen darauf achten, dass kein Körperkontakt stattfindet und keine Gegenstände gemeinsam genutzt werden, wodurch das Spielen der Kinder sehr stark eingeschränkt sein wird. Bitte bedenken Sie, dass die Verpflegung der Kinder durch die Erziehungsberechtigten sicher zu stellen ist.

Wir können nur Anträge berücksichtigen, die bis zum 27.05.2020 bei uns eingegangen und ordnungsgemäß ausgefüllt sind. Bitte denken Sie an die Bestätigungen Ihres Arbeitgebers.

Mit freundlichen Grüßen

Stefanie Backu

Notbetreuung in den Pfingstferien2020-05-20T17:11:30+02:00

Informationen aus dem Kultusministerium

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

wir möchten Ihnen auch auf diesem Wege die wichtigen Mitteilungen aus dem Kultusministerium zukommen lassen.

Inhaltlich bezieht sich das Schreiben auf die aktuelle Situation (Stand 18.05.2020):

Corona-Pandemie – schrittweise Wiederaufnahme des Unterrichtsbetriebs an den Schulen in Bayern – siehe auch folgenden Link:

Information_Staatsminister_an_Eltern

Zur Möglichkeit, die Notbetreuung während der Pfingstferien zu beantragen, liegen uns noch keine neuen Formulare vor. Bitte nehmen sie frühzeitig Kontakt zum Tagesheim und den Horten auf.

Wir werden sie zeitnah über Neuigkeiten informiere.

Mit besten Grüßen, bleiben Sie bitte gesund

Ihre Stefanie Backu

Informationen aus dem Kultusministerium2020-05-19T12:00:22+02:00

Schrittweise Schulöffnung mit Präsenzunterricht

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

bitte informieren Sie sich über unsere verbindlichen Hygienemaßnahmen zur Öffnung der Schule und der Regelung des Präsenzunterrichts.

Wir danken für Ihr Verständnis und die Unterstützung bei der Umsetzung dieser zahlreichen, ungewohnten Anforderungen.

Elternbrief_Corona_Schulöffung

Mit besten Grüßen

Ihre Stefanie Backu

Schrittweise Schulöffnung mit Präsenzunterricht2020-05-07T16:06:33+02:00