Loading...
Startseite2021-07-27T14:05:23+02:00

Schulhelden Ticker

0
Schulhelden

Aktuelles

1606, 2021

Änderung zur Umsetzung der Maskenpflicht

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

wie Sie bereits aus Medienberichten erfahren haben, ergeben sich Änderungen zur Umsetzung der Maskenpflicht an Bayerischen Schulen.

Erfreulicherweise sinken die Infektionszahlen in Bayern weiterhin, die bayernweite Sieben-Tage-Inzidenz ist zuletzt unter 20 gefallen. Sie liegt damit so niedrig wie zuletzt Anfang Oktober 2020.

Nach entsprechenden Beratungen im Ministerrat gilt daher bezüglich der Maskenpflicht an den Schulen in Bayern, dass ab sofort auf das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung bzw. eines Mund-Nasen-Schutzes im Freien (z. B. auf dem Pausenhof) unabhängig von der Inzidenz verzichtet werden kann. Im Übrigen gelten die bisherigen Regelungen unverändert fort.

Der Rahmenhygieneplan Schule wird derzeit in Abstimmung mit dem Gesundheitsministerium angepasst.

Mit sonnigen Grüßen

Ihre Stefanie Backu

406, 2021

Stundenplanmäßiger Präsenzunterricht ab 07.06.2021

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

es scheint etwas Normalität einzukehren, im schulischen Alltag. Bitte lesen Sie hierzu den Elternbrief.

40_Unterrichtsbetrieb ab 07.06

Mit Vorfreude auf Ihre Kinder und den kommenden Montag schicke ich Ihnen beste Grüße,

Ihre Stefanie Backu

1905, 2021

Regelung des Unterrichtsbetriebs nach den Pfingstferien

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

anbei die Regelungen des Unterrichtsbetriebs ab dem 07.06.2021.

Unterrichtsbetrieb_Anlage an Eltern

Mit besten Wünschen für gesunde und erholsame Pfingstferien

Ihre Stefanie Backu

505, 2021

Unterrichtsbetrieb ab Montag, 10.05.2021

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

ab dem 10.05.2021 findet nach momentanem Stand der Infektionszahlen wieder Präsenzunterricht im Schichtmodell statt.

Bitte lesen Sie hierzu den Elternbrief.

Unterrichtsbetrieb ab 10.05

Mit besten Grüßen

Ihre Stefanie Backu

2904, 2021

Bundesnotbremse – Informationen aus dem Bayerischen Staatsministerium

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

dem angehängten Schreiben des Ministeriums für Unterricht und Kultus können Sie wichtige Informationen zu den Auswirkungen der Änderung des 4. Bevölkerungsschutzgesetzes (Bundesnotbremse) entnehmen.

KMS an alle Schulen_Auswirkungen IfSG 28.4.2020

Die Klassenleitung Ihres Kindes wird Sie informieren, sofern an unserer Schule – abhängig von den Inzidenzwerten in München- ein Wechsel der Unterrichtsform (Präsenzunterricht/Distanzunterricht) stattfindet.

Bleiben Sie gesund!

Mit besten Grüßen

Stefanie Backu

Rektorin

2304, 2021

Unterrichtsbetrieb ab 26.04.2021

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

der offizielle Sieben-Tage-Inzidenzwert laut RKI vom Freitag ist entscheidend für die Art des Unterrichtsbetriebes in der darauf folgenden Woche.

Relevant ist dabei der Standort der Schule, nicht der Wohnort der Schülerinnen und Schüler. Das RKI hat heute für die Landeshauptstadt München einen Inzidenzwert von 148,2 veröffentlicht. Für die Unterrichtsorganisation an allen Schulen der Landeshauptstadt München gelten somit in der kommenden Schulwoche vom 26.04. bis 30.04.2021 die Vorgaben des o.g. KMS für einen Inzidenzwert über 100.

Dies heißt verkürzt ausgedrückt:

Auch in der kommenden Woche findet der Unterricht für alle 1. – 3. Klassen in Distanzform statt.

Die 4. Klassen verbleiben unverändert im Präsenz-Schichtunterricht.

Ich wünsche Ihnen ein sonniges Wochenende.

Bitte bleiben Sie gesund!

Ihre Stefanie Backu

Nach oben